Donnerstag, 5. November 2015

Kleines Projekt Dartscheiben Schrank

Vor einiger Zeit habe ich eine Softdartscheibe geschenkt bekommen und meine Freundin und ich 
hab dieses Spiel für uns endeckt.
Bislang hing die Scheibe einfach an einem Haken an der Wand.
Das hatte zwei Nachtteile: 

1. Die Scheibe bewegte sich beim Herausziehen der Pfeile

2. Die Wand um die Scheibe herum wurde immer mehr durchlöchert bei Fehlwürfen

Also habe ich mir diese Lösung überlegt :




Der Rahmen besteht aus Buche Leimholz 18mm und die Rückwand aus Sperrholz 12 mm .

Die sichtbaren Kanten wurden auf 45 Grad angefast und mit einer Rundung versehen , sowie die Eckverbindung auf Gehrung geschnitten und mit Flachdübeln verbunden. 





Innenseiten abklebt vor dem Verleimen

Verleimen


Rückwand angeschraubt


 

Keine Kommentare: