Donnerstag, 30. April 2015

Maschinenzuwachs - Bandsäge EB BAS 315

Seit längerem habe ich über die Neuanschaffung einer Bandsäge nachgedacht.
Meine kleine Einhell war mit ihrer 8 cm Schnitthöhe auf Dauer einfach zu klein.

Also habe ich mich im Internet auf die Suche begeben . Kriterium sollte eine Schnitthöhe von mind. 16 cm sein und eine Schnittbreite von ca. 30 cm. Und das wichtigste ,sie muss in meinen Keller passen.

Eigentlich wollte ich mir eine Neumaschine leisten , da ich bei gebrauchten Maschinen vorsichtig bin.

Durch Zufall habe ich dann diese schöne Elektra Beckum BAS 315 im Internet (Bucht) gefunden. Für einen erschwinglichen Preis und etwas Fahrweg (ca. 200 km hin/zurück) darf ich mich nun über diese tolle Säge freuen.




Leider kann ich das Baujahr nicht finden, aber sie ist sehr gut gepflegt worden und sägt wie eine  Eins. Habe heute Eichestammware 15 cm breit Hochkant aufgetrennt und die Maschine macht nicht mal den Ansatz stehen zu bleiben.

Zusätzlich hat mir der Verkäufer noch 3 Bandsägeblätter in verschiedenen Stärken mit gegeben, die ich demnächst ausprobieren werde. Z.Z. habe ich das 6mm Blatt drauf, da ich damit dann die Hinterstollen der Stühle mit Schablone aussägen werde, um das lästige Fräsen gegen die Faser zu umgehen.

PS: Sollte jemand Interesse an einer gebrauchten kleinen Bandsäge der Firma Einhell haben , einfach mich anschreiben :-)


1 Kommentar:

Thomas Kipping hat gesagt…

.... hauptsache die bandsäge sägt gut ;)


mfg
thomas von baumarkt 24